Heizkesselreinigung Eine Kesselreinigung ist notwendig weil Heizöl nicht rückstandsfrei verbrennt: Solche Rückstände können sein:                                                      Schwefel                                                      Eisenoxid                                                      Russ                                                      Staub                                                      Diverse andere                                                      Substanzen durch                                                      sogenannte Zusatzmittel. Diese Rückstände haben eine isolierende Wirkung Wussten Sie, dass eine Rußschicht von nur 1 mm eine Wirkungsgradverschlechterung von bis zu 10 % bedeutet? Damit verbundene sind sowohl ein erhöhter Ölverbrauch als auch ein erhöhter Schadstoffausstoß. Um eine optimale Nutzung aufrechtzuerhalten, sollten sie nicht warten bis der Kessel "zurußt", sondern ihn jährlich reinigen lassen. Ihr Rauchfangkehrer ist Ihr Spezialist für die Reinigung aller Heizkesseltypen!  
Firma Haidenthaler, Wolfernstraße 35, 4400 Steyr, Telefon: 07252/53212, E-Mail; office@haidenthaler.com