Lösch- und Aufbewahrungsfristen . Folgende Dokumente mit personenbezogenen Daten müssen entsprechend der folgenden Tabelle sicher aufbewahrt werden: Datenarten / Dokument Aufbewahrung / Grundlage Löschfrist Alle Aufzeichnungen zu Kehr- und Prüftätigkeiten 7 Jahre Oö. Luftreinhalte- und Energietechnikgesetz in der geltenden Fassung: 5 Jahre nach letztem Eintrag, BAO § 132 (2), UGB: 7 Jahre Befunde 30 Jahre Betriebliches Interesse zur Beweisführung bei Schadenersatzklagen Fangabmeldungen Solange Gebäude Betriebliches Interesse zum Nachweis besteht bzw. bis zur der Abmeldung neuerl. Anmeldung   Belege des Rechnungswesens (Rechnungen, …) 7 Jahre Bundesabgabenordnung (BAO) § 132 (2), Unternehmensgesetzbuch (UGB) Aufzeichnungen zu Gunstarbeiten/Nebenarbeiten 7 Jahre Bundesabgabenordnung (BAO) § 132 (2), Unternehmensgesetzbuch (UGB) Entschädigungsklagen von Kunden 3 Jahre Allgemeiner Schadenersatz nach § 1489 (Haftpflichtversicherungs-unterlagen) ABGB
Firma Haidenthaler, Wolfernstraße 35, 4400 Steyr, Telefon: 07252/53212, E-Mail; office@haidenthaler.com